Erweiterte Suche
Gefunden wurden 0 Suchergebnisse
Ihre Suchergebnisse

3,5-Zimmer-Eigentumswohnung mit Balkon

Zimmer: 3,5
Schlafzimmer: 3
Bad/WC: 1
213.200 EUR
Adresse: Leanderweg 8
Bundesland/Kreis:
PLZ: 21614
Land: Deutschland
In Google Maps öffnen
Immobilien-ID: 11887
Preis: 213.200 EUR
Fläche: 81,00 m2
Zimmer: 3
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Baujahr: 1964/1966
Nutzfläche: Ca. 4 m² - Kellerraum
Bodenbelag: Laminat, Fliesen, Teppichboden
Heizart: Fernwärmeheizung mit Warmwasseraufbereitung
Zustand: gepflegt
Stockwerk: 1. Etage
Haustiere: keine Angabe
Wohngeld: EUR 356/mtl.
Einbauküche
Kabelfernsehen
Balkon
Keller
Bad mit Fenster
WC
Kunststofffenster
Hausmeister

3,5-Zimmer-Eigentumswohnung im 1. Obergeschoss einer ruhigen/gepflegten Wohnanlage.

Flächenaufteilung:

– Ca. 81 m² – Wohnfläche
– Ca. 4 m² – Nutzfläche

Grundstück:

Erbbaurechtsgrundstück

– Der jährliche Erbbauzins beträgt zurzeit ca. € 154
– Restlaufzeit 43 Jahre

Wohngeld:

– Ca. EUR 356/mtl. laut Wohngeldabrechnung 2019 – davon sind ca. EUR 201 umlagefähig auf einen möglich Mieter

Instandhaltungsrücklage:

– Ca. EUR 1.022.000 per 31.12.2020

Weitere Ausstattungsmerkmale

– Baujahr 1964/66

– Türöffner-/Gegensprechanlage

– großer Wohnungsflur (ca. 6 m²) mit Laminatfußboden, Telefon-Anschluss und Garderobenplatz

– Küche mit kleinem Essbereich, einfacher Einbauküche im Landhausstil (Ceranfeld, Waschmaschinen-Anschluss etc.)

– Wohnzimmer (ca. 21 m²) mit Laminatfußboden, Balkonausgang inkl. Außenrollladen und TV-Anschluss

– große und überdachte West-Loggia (ca. 8 m²)

– Esszimmer (ca. 11 m²) mit Laminatfußboden

– großes Schlafzimmer (ca. 16 m²) mit Teppichfußboden

– modern/hell gefliestes Badezimmer mit großer Dusche inkl. Glasduschtrennwand, Handtuchheizung und Fenster

– separates WC mit Fenster

– Kinderzimmer mit Laminatfußboden (ca. 9 m² – 1/2 Zimmer)

– Kunststofffenster

– ein eigener Kellerraum

– Trockenkeller (Gemeinschafsraum)

– Fernwärmeheizung mit Warmwasseraufbereitung

– Kabelfernsehen

 

Anmerkungen:

– die Wohnung befindet sich in einem gepflegten und dem Baujahr entsprechenden Zustand

– Fassadensanierung – 2017 –

– Hausmeisterservice für die Treppenhausreinigung, den Winterdienst und die allgemeine Gartenpflege

– Verbrauchsausweis, Energieverbrauch 167,55 kWh/(m²*a), Gas, Gebäudebaujahr 1964/1966, Energieeffizienzklasse F

Lage / Infrastruktur

Altstadtnähe, Leanderweg 8 in Buxtehude.

Über 40.000 Einwohner zählt die zweitgrößte Stadt des Landkreises Stade an der Este. Durch den S-Bahn-Anschluss ist man hier ein ganzes Stück näher an Hamburg heran gerückt. Zusätzlich besteht mit der EVB eine direkte Bahnverbindung zwischen Bremerhaven – Bremervörde und Buxtehude. Anschlussstellen der Bundesautobahnen A 1 Hamburg-Bremen-Ruhrgebiet (Rade und Sittensen) und A 7 Hamburg-Hannover-Süddeutschland (HH-Heimfeld) sind in etwa 15 bzw. 30 Minuten erreichbar. Buxtehude bietet alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und noch ein wenig mehr sowie diverse Ärzte, Apotheken und ein Krankenhaus. Die Stadt zeichnet sich besonders durch ihre Familienfreundlichkeit aus. Von rund 20 Kindergärten bis zum Gymnasium ist alles vorhanden. Die Hochschule 21 bildet z.B. Bauingenieure und Immobilienfachleute aus. Sehenswert ist die historische Altstadt mit vielen Geschäften und dem Stadthafen. Umgeben von Wiesen und dem Neukloster Forst hat Buxtehude selbst viel Grün zu bieten. Und wem das nicht reicht: Ins Alte Land mit seinen Obstplantagen oder an die Elbe ist es wirklich nur ein Katzensprung!

Verfügbarkeit

Nach Vereinbarung (auch kurzfristig möglich)

Finanzielle Informationen

Objektpreis 213.200,00 EUR

 

Kaufnebenkosten
Die Gesamtcourtage in Höhe von 5,5 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Käufer und Verkäufer schulden die Courtage jeweils in gleicher Höhe (2,75 %) aufgrund separater Vereinbarungen in Textform. Die vermittelnde und/oder nachweisende Maklerfirma Puttkammer & Team, und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer und dem Verkäufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Soweit der Käufer ein Unternehmer im Sinne des § 14 BGB ist, gilt eine abweichende Provisionsregelung. Die Grunderwerbsteuer, Notar-, Gerichts- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

Sonstiges

Weitere Anlagen (z. B. Fotos/Grundrisse) finden Sie im Anhang (pdf-Dokument)…

Alle in dieser Expertise stehenden Angaben zum Kaufobjekt sind von dem Eigentümer, Behörden, Banken und anderen Dritten zur Verfügung gestellt worden. Selbstverständlich wurden alle Angaben mit größter Sorgfalt überprüft. Wir können für die Richtigkeit und die Aktualität dieser Angaben jedoch trotz hoher Sorgfalt keine Gewähr und keine Haftung übernehmen. Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Wir können auch nicht gewährleisten, dass zum Zeitpunkt des Zugangs des Exposés oder zu einem späteren Zeitpunkt das Objekt noch zum Verkauf steht. Das Angebot ist insoweit unverbindlich und freibleibend. Bitte beachten Sie unsere AGB`s.

Interessiert? Besichtigungen sind auf Wunsch des Verkäufers und aus Diskretionsgründen ausschließlich mit unserem Büro (Tel.: 0 40 – 70 97 05 86) zu vereinbaren.

Dokumente
Millhoff

Julina Millhoff

0 40 - 70 97 05 86
jm@makler-puttkammer.de
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Ich habe die Datenschutz Erklärung gelesen und akzeptiere diese.

Angebote vergleichen